SMILING! Gratis bloggen bei
myblog.de

.Fertig, Los! und Großstadtgeflüster, 15. Mai 2009

[ich schreib diesen text jetzt einfach mal zu den konzertberichten. auch wenn es kein richtiger bericht ist. weil es da nicht so viel zu berichten gibt. (über die-ärzte-konzerte kann ich ja über 2 seiten schreiben (die alten konzertberichte werde ich demnächst auch wieder on stellen).]

Um halb 7 sollten ja Fertig, Los! beginnen, zu spielen. Ich war echt froh, dass sie mit ca 15 Minuten Verspätung angefangen haben. Ich kam nämlich auch etwas verspätet am Zelt an und so konnte ich sie zum Glück ganz sehen. Anfangs war nur wenig Stimmung im Zelt. Es war halbleer, und die paar Leute, die drin waren, standen alle quasi direkt vorm Ausgang, die Fläche vor der Bühne war komplett frei. Was sich änderte, als immer mehr Leute in das Zelt gelockt wurde (auf dem ganzen  Festivalgelände konnte man die Musik ziemlich gut hören) und als er Sänger Philipp (ja, ich hab mich informiert bei Wikipedia) wollte, dass wir uns auch mal vor die Bühne stellen, und wir diesem Wunsch- natürlich-nachkamen, wurde die Stimmung besser. 

Der Sänger von Fertig, Los! war übrigens klasse. Wirklich! als ich ihn das erste Mal gesehen hab, dachte ich nur: Oh Gott, was ist das denn für einer. Sein T-Shirt hatte einen viel zu großen ausschnitt, woran ich mich aber mit der Zeit gewöhnt hab ;D Er trug seine weiße ganz ganz enge Röhrenjeans, dazu weiße Chucks. Seine Frisur fand ich auch klasse. (Kann man in diesem Video auch erkennen) So- jetzt hab ich genug geschwärmt (der ganze Absatz klingt ja so, als ob er von einem hysterischem Teenager-Mädchen verfasst worden wäre.

Also- mit der Zeit wurde die Stimmung immer besser, immer mehr Leute standen vor der Bühne, und die Songs wurden m.E. auch besser. Ziemlich am Schluss haben sie "Ein Geheimnis" gespielt, das Lied, das ich den ganzen Nachmittag immer und immer wieder angehört hab, das ich folglich auswendig konnte und bei dem ich wie wild durch die Gegend gehüpft bin. viel zu schnell war das Konzert aber wieder vorbei. Zwischendurch wurden noch Witze über Coldplay gemacht (-ich mag Coldplay-), ich weiß auch gar nicht mehr, was sie da gesagt haben. Sie hätten heute abend (?) noch ein Konzert mit coldplay in London (?) und müssten deswegen gleich in den Flieger rein. Und dann hatte der Sänger noch eine "Coldplay-Gitarre", wie er sie genannt hat. (Fragt mich nicht wieso^^) Eigentlich hatte ich vor, noch an den Merchandise-Stand zu schauen (mit dem Gedanken, den Sänger evtl nochmal zu treffen), aber irgendwie hab ich das dann vergessen und als ich den Stand gesucht hab, war er weg. Tja^^Nächstes mal, wenn Fertig, Los! wieder hier oder in der Nähe spielen, werde ich da sein, und dann werde ich auch zum Merchandise-Stand gehen!

Aber dann kamen ja Großstadtgeflüster. Das ganze Zelt war so wahnsinnig voll... vor der Bühne war es richtig eng. Und es war heiß. Und dann kamen sie, Großstadtgeflüster. Auf die Bühne. In zeitlupe . Hm ja. Wirklich. Als sie dann auch noch eine Art Tanzperformance hinlegten, war ich noch irritierter. Dann fingen sie aber auch mal an zu spielen. Es war super toll. Die Lieder kannte ich alle nicht, aber trotzdem wurde man von dieser Stimmung, die die Musik geschaffen hat, mitgerissen. Ich hab getanzt, geschrien und mitgesungen (Ein Lied kannte ich nämlich;D)

Und jetzt bin ich wahnsinnig müde, und deswegen verzeiht ihr mir auch alle Tippfehler, alle Grammatikfehler, die Logikfehler  und die Rechtschreibfehler. Danke.

15.5.09 23:43
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pia / Website (16.5.09 21:13)
Hey Verena ,
dein Konzertbericht war toll und ich hab mir auch beide Lieder da mal angehört ;DD. Die klingen echt ganz gut =).
jah, die sonnenbrille von mäx ist der buuurner :D:D.
der austausch war sooo schön <3 es ging echt vieel zu schnell um :[ joah ich hab so ein bisschen französisch geredet, aber eigentlich war ich ziemlich still weil ich besser verstehe als selbst zu sprechen... und meine französin konnte auch ziemlich gut deutsch. unsere franzosen waren schon im februar hier. nächstes jahr kann ich dann noch einmal mitfahren, wenn ich möchte (möchte ich :D) aber dann nur noch privat (also nicht mehr über den schulaustausch).
ich hab übrigens ein neues layout auf meiner page, ich würde mich sehr über feedback freuen .
hdl <3


Sabine / Website (17.5.09 13:53)
hmm schade dass es nicht enthüllt wird wer GG ist, aber irgendwie hast du schon recht - es wär komisch.
ich hab jetzt mit den Büchern angefangen & ja, das ist sicher besser, aber das ist immer so. einfach weil gefühle rüberkommen.
Großstadtgeflüster kenn' ich irgendwie, ich glaube die waren mal Vorband auf irgendeinem Konzert das ich besucht habe =P

<3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Pia <3 Vany <3 Leonie <3

.grundliegend

Alles
Mädchen
Wer, wie, was?
English- Sweet Symphony
Gästebuch

.wahrnehmen. tun.

hören
lachen
erleben
gesprochen
backen
sehen
geschrieben
kommentiert
designt
lesen
restlich

.machen

blogparade
projekt 52
projekt abc

.woanders

bei flickr
bei myspace

.credits

desinger